Serverraum! Serverraum!
Abstellkammer? Abstellkammer?

Serverraum / Rack

Sie betreiben bereits Ihren eigenen Server? Verbessern Sie die Erreichbarkeit durch eine breitbandige Anbindung: Wir stellen Ihnen den Serverraum für Ihre eigene Hardware zur Verfügung.

DOKOM21 bietet Ihnen Kapazitäten von einer Höheneinheit (HE) über Drittel-Racks mit 13 HE bis hin zu einem ganzen Rack (42 HE), so dass auch kleine Unternehmen und Mittelständler von unseren Angeboten profitieren können. Ist Ihnen ein Rack mit den Maßen 0,60 m x 2,00 m x 1,20 m (B x H x T) zu schmal, bieten wir Ihnen Premium-Racks mit einer Breite von 0,80 m an.

Die Racks verfügen über eine mechatronische Schließung, die über die Zugangskarte bedient wird. So sind keine zusätzlichen Schlüssel notwendig.

Die Sicherheit Ihrer Daten hat für uns oberste Priorität. Daher können Sie sich im DOKOM21 Rechenzentrum auf modernste Zugangstechnik, Stromversorgung und Brandschutztechnik verlassen.

Folgende Gründe sprechen für eine Unterbringung Ihrer Hardware im Serverraum von DOKOM21:

Sie behalten die Kontrolle über Ihre IT

DOKOM21 stellt Ihnen nur die technische Gebäude-Infrastruktur bereit, Sie bleiben jederzeit Herr Ihrer Daten. Durch einen direkten Fernzugriff können Sie, oder ein von Ihnen beauftragter Dienstleister, die Administration und Wartung problemlos von Ihrem Standort aus oder vor Ort durchführen.

Minimieren Sie Ihr eigenes Risiko:

  • keine eigenen Investitionen in die technische Gebäude-Infrastruktur
  • neueste Anlagentechnik bei DOKOM21
  • höchste Verfügbarkeit
  • maximale physische Sicherheit

Ihre Server sind zum Greifen nah

Ihre Systeme befinden sich bei DOKOM21 in Dortmund. Durch die moderne technische Gebäude-Infrastruktur sind sie optimal geschützt vor:

  • Bränden
  • Wasserschäden
  • Blitz- und Überspannungsschäden
  • Stromausfällen
  • Netzwerkfehlern
  • Vandalismus
  • Sabotage
  • Terrorismus
  • Chemieunfällen in der Nähe des Gebäudes
  • Ausfällen Ihrer Telekommunikationsanbindung

Sie profitieren von voller Kostentransparenz:

  • Ausnutzung von Skaleneffekten eines Rechenzentrums
  • energieeffiziente technische Anlagen
  • kein eigenes Betriebs- und Sicherheitspersonal notwendig
  • kein eigener Bau der Gebäude-Infrastruktur (Kapitalanbindung)
  • keine Wartungskosten

Sie haben Fragen? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!