Einbruchmeldeanlage

Das Gelände des Rechenzentrums ist durch eine Einbruchmeldeanlage gesichert, um es vor unliebsamen Eindringlingen zu schützen. Neben Türkontakten dienen diverse Bewegungsmelder einer zuverlässigen Überwachung des Rechenzentrums. Bei einem Alarm erfolgt eine umgehende Intervention durch den aufgeschalteten Sicherheitsdienst. Entsprechende Maßnahmen werden durch das DOKOM21 Betriebs-Center koordiniert und gegebenenfalls durch polizeiliche Unterstützung durchgeführt.

Die Einbruchmeldeanlage im DOKOM21 Rechenzentrum ist nach VdS-Sicherheitsklasse C zertifiziert.